Einzelberatung und Therapie

Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt bei der Kurzzeittherapie (2-6 Termine) und Krisenintervention.

 

Aber eine länger andauernde therapeutische Begleitung über Wochen oder Monate ist ebenso möglich.

Oder auch eine Intervallbehandlung, bei der die Behandlung je nach Bedarf in mehrere kurze Sequenzen aufgeteilt und in den "Pausen" das Erarbeitete in den Alltag integriert wird.

 

Keine langen Wartezeiten. Kurzfristige Termine sind in der Regel möglich.

 

Terminvereinbarung unter Tel. 0 45 23 - 8 80 74 30.

Hier die Angebote:

- Krisenintervention und -begleitung

- bei Lebenskrisen
 

- bei Partnerschaftskrisen

 

- bei spirituellen Krisen

 

- bei schwerwiegenden Erkrankungen

 

- bei Verlust oder Trennung   

- Kurz- und Langzeittherapie

- bei Burn-out und Depressionen

 

- bei Ängsten

 

- bei Traumatisierung

 

- bei Zwängen

 

- bei Krebserkrankung

 

- Psychosomatische Vor- und Nachsorge im Einzelsetting (Kurzzeittherapie)

- zur Vorbereitung einer stationären psychotherapeutischen Behandlung

 

- zur Überbrückung der Wartezeit auf einen Klinikplatz

 

- zur Nachsorge nach einem psychotherapeutischen Klinikaufenthalt

 

- zur Überbrückung der Wartezeit auf einen Therapieplatz bei einem bestimmten ärztlichen oder psychologischen Psychotherapeuten

 


Bitte beachten Sie auch unsere Ambulante Psychotherapeutische Vor- und Nachsorgegruppe!