Partnerwahl mit Glück oder Verstand? - Eine Geschichte

Ein Sultan will seinen Berater einer Prüfung unterziehen. Er lässt 100 Frauen aus dem ganzen Königreich zusammenkommen und sich der Reihe nach dem Berater vorstellen. Wenn der Berater sein Amt behalten will, muss es ihm gelingen, die Frau mit der höchsten Mitgift ausfindig zu machen. 
Dabei darf der Berater immer nur einer Braut auf einmal gegenübertreten. Er muss sich sofort entscheiden, ob er diese zur Frau wählt – oder zur nächsten übergeht. Es ist ihm nicht gestattet, eine Frau, die sich ihm zu einem früheren Zeitpunkt in der Reihe präsentiert und die er verworfen hat, wieder in die Wahl einzubeziehen. Trifft er die richtige Wahl, darf er die Frau heiraten. Irrt er, verliert er seinen Kopf. .....


Die Fortsetzung kann man hier nachlesen.